Künstleragentur Aumiller
Sängerin

Slavis Besedin

Der  Bassist Slavis Besedin wurde 1992  in Moskau geboren und schloss 2013  sein Studium an der Moskauer Universität für Musik und Theaterkunst „GITIS“ ab. Seine  Gesangsausbildung erhielt er  bei Prof. N.A.Wasiliev, Theaterkunst studierte er  bei Prof. A.A.Barmak. Im gleichen Jahr, 2013,  begann er ein Aufbaustudium an der Universität Mozarteum Salzburg/Österreich bei Prof. Horiana Branisteanu und Prof. Bernd Valentin. Bühnenauftritte im Theater „GITIS“ waren: die Partie von Rogojin aus „Idiot“ von M.Weinberg; Buscheffallo aus „Le cantatrici villane“ von V. Fioravanti; Inigo Gomez aus „L‘heure espagnole“ von Maurice Ravel; Morozko aus „Morozko“ von M. Krasev. Bei diversen anderen Projekten sang er folgende Partien: Zaretsky aus „Evgeni Onegin“ von Peter Iljitsch Tschaikovsky, Sauron aus Rockopera „Finrod“ von L.Botscharova; Händler aus „Rote Blume“ von N. Sydelnikov, Pizarro aus „Fidelio“ von Ludwig van Beethoven. Bei Aufführungen im Mozarteum Salzburg war er Ottone in „L‘incoronazione di Poppea“ von Claudio Monteverdi, Zuniga in „Carmen“ von Georges Bizet, Collatinus in „Rape of Lucretia“ von Benjamin Britten, Bartolo in „Le nozze di Figaro“. 2016 bekam er beim internationalen Accademia – Belcanto - Gesangswettbewerb Graz den Preis für ein besonders edles Stimmtimbre und den Preis für ausgezeichnete Bühnenpräsenz. Bei den Festspielen Immling (Chiemgau) 2017  war Slavis Besedin in der Rolle des Sire di Bethune in Verdis „Die Sizilianische Vesper“ zu hören. Im „Spieler" von  S.Prokofjew gibt er in der Partie des Engländer, und des Casino Direktor sein Debüt an der Wiener Staatsoper im Oktober 2017.
Repertoire u.a. Gremin(Eugen Onegin), Basilio(Barbiere), Pizarro(Fidelio), Ramphis (Aida) Baculus (Wildschütz) und   russisches Repertoire.
 

Mail-an-Künstleragentur

© 2011 Künstleragentur Elisabeth Aumiller

 

Classicanto - Individuelle Beratung von Künstlern und Veranstaltern... - Künstleragentur in Bad Reichenhall - Elisabeth Aumiller, Artist Management - Classicanto

 
Slavis Besedin - Bass